Bedeutung: Angenehme Überraschungen, Sensibilität, Träumer
Auf dem Kopf stehend: Unsicherheit, Enttäuschung, Unreif sein

Die Tarotkarte „Bube der Kelche“ bedeutet Offenheit gegenüber Inspiration und Intuition. Neue Ideen sollten in Betracht gezogen werden, auch wenn sie auf den ersten Blick vielleicht etwas abwegig erscheinen. Oft ist es nur unsere festgefahrene Denkweise, die uns für positive Überraschungen blind macht.

Die Tarotkarte „Bube der Kelche“ zieht uns vor alle in kreative Bereiche. Zeichnen, Malen, Schreiben, Musik und andere Künste bei denen Kreativität im Vordergrund steht, sind jetzt besonders hoch im Kurs.

Wenn du in deinem Leben gerade irgendwo festgefahren bist, kann der Bube der Kelche ein Hinweis sein. Er zeigt dir die Möglichkeit auf, das Problem aus einer komplett neuen Sichtweise zu betrachten und dadurch unkonventionelle Lösungswege zu entdecken.

Lass dich nicht von deinem Vorhaben abbringen und glaube nicht, dass etwas „nicht möglich“ ist. Folge deiner Intuition und glaube an den positiven Ausgang der Geschichte!

Bedeutung in der Liebe: Angenehme Überraschungen in der Liebe, Sich von Gefühlen leiten lassen, Auf das Herz hören
Auf dem Kopf stehend in der Liebe: Emotional nicht reif für Beziehungen sein, Unsicherheiten im Liebesleben und gegenüber dem Partner, Schüchtern und etwas naiv sein


Zigeuner Orakel Tageskarte legen

Beständigkeit - Zigeuner Wahrsagekarten | Deutung & Beschreibung

Lenormand Tageskarte legen

Waite Tarot Tageskarte legen

Die Welt - Tarot Karte Bedeutung - Rider Waite