Bedeutung: Unterdrückung, Besessenheit, Abhängikeit, Ohnmacht, Einschränkungen
Auf dem Kopf stehend: Kontrolle zurückfordern, Freiheit, Offenbarung, Unabhängigkeit, Macht zurückgewinnen

Die Tarotkarte “Der Teufel” deutet auf einen Mangel in deinem Leben hin. Du fühlst dich gefangen und hast eine Leere in dir. Er bedeutet auch, dass du den materiellen Dingen, dem Luxus und einem bedeutungslosen Lebensstil verfallen bist. Es liegt jedoch in der Natur der Sache, dass diese materiellen Bedürfnisse nie ganz erfüllt werden. Es wird immer etwas geben, dass uns noch erstrebenswerter erscheint, als alles was wir im Moment haben.

Vielleicht bist du dir dessen schon lange bewusst, aber kommst nicht von diesem Verlangen los. Die Sucht nach Bestätigung und Bewunderung steht oft hinter dem Wunsch, mehr zu besitzen als wir eigentlich brauchen.

Möglicherweise bist du gerade in einer Situation, in der dir sehr wohl bewusst ist, dass sie dir nicht hilft, aber du bist Sklave der Umstände. Drogen, Alkohol, Medikamente und das Anhäufen von Dingen die wir nicht brauchen, sind oft eine Folge von solchen Zwängen. Der Impuls verschwindet dadurch aber nicht und es ist eine Intervention notwendig.

Bedeutung in der Liebe: Lust, Hedonismus, Besessenheit, Egoismus, die Gefühle des Partners ignorieren
Auf dem Kopf stehend in der Liebe: Die Kontrolle in der Liebe und in Beziehungen zurückgewinnen, Abhängigkeiten lösen sich auf


Zigeuner Orakel Tageskarte legen

Beständigkeit - Zigeuner Wahrsagekarten | Deutung & Beschreibung

Lenormand Tageskarte legen

Waite Tarot Tageskarte legen

Die Welt - Tarot Karte Bedeutung - Rider Waite