Die Karte fordert dazu auf, dem eigenen Denken mehr Aufmerksamkeit zu widmen, damit genau die Realität geschaffen wird, die auch wirklich gewünscht ist. Auch bei Problemen hilft sorgfältiges Nachdenken natürlich weiter. Wichtig ist, dass die eigenen Gedanken letztendlich auch kommuniziert werden, selbst wenn das zu Konfrontationen führen kann. Es hilft eigene Unsicherheiten zu erkennen. Nur so ist gewährleistet, dass hohe Gedankenflüge auf dem Boden der Tatsachen landen und wir uns nicht in Illusionen verlieren. Die Karte sagt uns etwas über das richtige Timing: Haben wir einmal einen Gedanken ausgesprochen, ist es nicht mehr der unsere!

Partnerschaft: Grübeleien zu und über Partnerschaft
Beruf: kritische Auseinandersetzungen mit und über den Beruf, Bildung
Finanzen: Grübeleien und Gedanken über die Finanzlage
Gesundheit: Nachdenken über Gesundheit und ob ein Heiler sinnvoll wäre
Spiritualität: Sinnieren über Gott und die Welt

Als Person / Temperament: nachdenklich, intellektuell, introvertiert
Als Ereignis: Brainstorming, Bilanz, Analyse
Als Gefühl: Klärung der Gedanken erleichtert
Zeitqualität: Eile mit Weile

Zigeuner Orakel Tageskarte legen

Beständigkeit - Zigeuner Wahrsagekarten | Deutung & Beschreibung

Lenormand Tageskarte legen

Waite Tarot Tageskarte legen

Die Welt - Tarot Karte Bedeutung - Rider Waite


Neue Karte legen