Der Hund steht für feste Grundsätze, Glaubensstärke und Zuverlässigkeit. Dabei kann die Karte eine Person, aber auch einen Zustand bezeichnen, der uns „treu“ bleibt. Egal, ob dies nun positiv oder negativ scheint oder ist: So freut uns die Treue einer Krankheit oder eines lästigen Liebhabers, von negativen Einstellungen uns selbst oder Vorurteilen anderen gegenüber wenig. Die Karte ist auch Hinweis auf einen sicheren Arbeitsplatz oder eine gesicherte Existenz.

Partnerschaft: Partnerschaft ist auf den soliden Pfeiler der Treue gestellt
Beruf: Berufsehre, Ethik, loyal dem Beruf gegenüber
Finanzen: nicht mehr ausgeben als besitzen, nicht über die Verhältnisse leben
Gesundheit: Gesundheit nicht überstrapazieren, ihr treu sein
Spiritualität: Spiritualität oder Glauben nicht verleugnen

Als Person / Temperament: sich selbst treu, zuverlässig, loyal
Als Ereignis: Routine, Beständigkeit wird getestet
Als Gefühl: treu, nicht loslassen können
Zeitqualität: festhaltend, unbeweglich

Zigeuner Orakel Tageskarte legen

Beständigkeit - Zigeuner Wahrsagekarten | Deutung & Beschreibung

Lenormand Tageskarte legen

Waite Tarot Tageskarte legen

Die Welt - Tarot Karte Bedeutung - Rider Waite


Neue Karte legen